Spiel- und Plauschtag 2017

Am Dienstag, dem 5. September fand der diesjährige Spieltag auf dem Gelände des Oberstufenschulhauses statt. Er begann wie immer mit der Einteilung in die verschiedenen Kleingruppen. Diese bestanden aus Sechser- oder Siebenergruppen, in denen Schülerinnen und Schüler der verschiedensten Altersstufen gemeinsam Aufgaben lösen mussten. So musste man zum Beispiel in fünf Minuten fünf Nägel in einen Balken schlagen, auf Stelzen laufen oder sonstige Geschicklichkeitsspiele in möglichst kurzer Zeit absolvieren.

Das Wetter war an diesem Tag einfach super und das Klima in den einzelnen Gruppen auch. So konnte man viele fröhliche Kinder beobachten, die mit grossem Eifer bei der Sache waren. Ein grosses Kompliment darf man auch den Gruppenchefs machen, die stets mit gutem Beispiel vorangingen und ihre Gruppen hervorragend durch den Tag begleiteten. Die Gruppenchefs waren meist 9.Klässler, in einigen Gruppen hatten aber auch 8.Klässler die Verantwortung für die gesamte Gruppe übernommen. Sie alle machten ihre Sache ganz hervorragend.

Am Ende des Tages stand die Siegerehrung auf dem Programm. Hier erhielten alle eine feine Glace und die Tagessieger zudem einen kleinen Preis. Im abschliessenden, bereits traditionellen Lehrer-/Schülermatch konnten sich die Lehrer deutlich mit 7:2 Toren durchsetzen, wobei für einmal die grosse Anzahl Lehrerinnen auffiel, die für gewaltige «Frauen-Power» auf dem Platz gesorgt hatten.

spieltag1.JPG spieltag2.JPG spieltag3.JPG
spieltag4.JPG spieltag5.JPG spieltag6.JPG

 

Spieltag der Kindergärten 2015

Die Kindergärten von Niederbipp genossen am 3. September 2015 auch einen Spieltag. Rund um den Kindergarten Gehrengasse verteilt, konnten die KInder 10 Posten absolvieren. Im Vordergrund stand gemeinsam viel Spiel und Spass zu erleben! Ein grosses Dankeschön geht auch an unsere Postenhelfer Hans Forster und Jakob Kellerhals!

a4.JPG b14.JPG c9.JPG
d13.JPG e11.JPG f9.JPG
g11.JPG h12.JPG i3.JPG
j7.JPG k.JPG k1.JPG